Seite wählen

Elternportal am Gymnasium Puchheim

Anmeldemaske öffnen

Unter folgendem Link finden Sie das Elternportal am GymP:      https://puheigy.eltern-portal.org

Auf dieser Seite finden Sie folgende Informationen zum Elternportal:
Allgemeine Informationen

Um die Kommunikation zwischen Eltern und Schule weiter zu verbessern und wichtige Informationen leichter zugänglich zu machen, wird am Gymnasium Puchheim ab sofort ein schuleigenes Elternportal eingeführt. In diesem Portal können Sie z. B. den Stundenplan, die Termine, den Schulaufgabenplan bzw. Plan für angesagte Leistungsnachweise für die Klasse Ihres Kindes einsehen, zudem den aktuellen und die älteren Elternbriefe abrufen, Sprechstunden bei den Lehrkräften buchen, zum Schuljahresbeginn Ihr Kind für einen Wahlkurs anmelden und vieles mehr.

Insbesondere können Sie Ihr Kind krankmelden. Da der Zugang zum Elternportal durch ein Password geschützt ist und wir vergleichbar dem Online-Banking davon ausgehen, dass nur Sie als Eltern Ihren persönlichen Zugang nutzen, können wir bei Krankmeldungen via Elternportal auf die unterschriebene schriftliche Entschuldigung verzichten. Das gilt nicht für Anträge auf Beurlaubung, da hier in der Regel weitere Nachweise wie Teminvereinbarungsnachweise von Ärzten etc. beizufügen sind. Beurlaubungen müssen weiterhin mit Hilfe des bisher üblichen Formulars schriftlich im Sekretariat beantragt werden und werden bei der Schulleitung zur Genehmigung vorgelegt.

Das Elternportal wird mittelfristig das Versenden von Elternbriefen und die Krankmeldung via ESIS ersetzen. Da es, wie oben beschrieben, weitere interessante Servicefunktionen bietet, hoffen wir, Sie zeitnah zum Umstieg auf das Elternportal motivieren zu können.

Funktionen des Elternportals

Zunächst wollen wir die folgenden Funktionen nutzen:

Service:
  • Schulinformation
  • Klassen Stundenplan
  • Klassenvertretungsplan
  • Schulaufgaben/Termine: Hier empfiehlt es sich ggf. auf die Listenansicht zu wechseln, dann haben Sie alle eingetragenen Schulaufgabentermine auf einen Blick.
Buchungen:
  • Buchung von Sprechzeiten für Elternsprechtage: geplant für das Schuljahr 2019/20
  • Voranmeldung Wahlkurse: geplant für September 2019
Aktuelles:
  • Schwarzes Brett: Sollten wir hier aktuelle Informationen einstellen, werden Sie per E-Mail informiert.
  • Elternbriefe: Die Elternbriefe werden in Zukunft hier eingestellt. Sie erhalten eine E-Mail, wenn ein neuer Elternbrief vorliegt. Durch Öffnen des Elternportals können Sie den Elternbrief einsehen.
  • Umfragen: Nutzung ggf. für Anmeldungen zu Veranstaltungen
Meldungen:
  • Krankmeldungen: Die Krankmeldung via Elternportal ersetzt die telefonische und die schriftliche Krankmeldung (bitte verschicken Sie die Meldung vor 7.45 Uhr, dann bitte nicht zusätzlich anrufen). Sie erhalten eine E-Mail, dass Sie ihr Kind krank gemeldet haben. Außerdem können Sie die Liste der Krankmeldungen Ihres Kindes einsehen.
  • Bei Beurlaubungen bleibt es weiterhin bei der bisherigen Vorgehensweise der schriftlichen Beantragung mit dem Beurlaubungs-Formular, das Sie von der Homepage unter Info/Formulare downloaden können.
  • Adressenänderungen: Diese können via Elternportal angekündigt werden und werden von uns dann übernommen.
Dokumente:

Hier werden ggf. Dokumente eingestellt, die die Nutzung des Elternportals erleichtern sollen.

Anleitung zum Einstieg: Registrierung
  1. Öffnen Sie die Anmeldemaske (Link oben)
  2. Wählen Sie dort den Link „Registrieren“. Dieser befindet sich links unten in der Anmeldemaske. (Geben Sie zum einmaligen Registrieren die Daten nicht direkt in die Anmeldemaske ein.)
    Geben Sie im neu geöffneten Fenster Ihre E-Mail-Adresse (dies ist Ihr Benutzername) und die Start-PIN aus dem Pinnbrief ein. Die Start-PIN gilt für Ihr Kind/eines Ihrer Kinder in einer bestimmten Klasse.
  3. Sie erhalten daraufhin eine E-Mail, die einen Link zum Eltern-Portal enthält. Folgen Sie bitte den auf dieser Seite aufgeführten Hinweisen. Hier legen Sie ein Passwort fest, mit dem Sie in Zukunft bis zur Abmeldung Ihres Kindes von unserer Schule das Elternportal benutzen können.
  4. Zur Erleichterung Ihres Zugangs empfehlen wir, sich die obige Internetadresse in den Favoriten Ihres Browsers zu speichern.
Anleitung zum Einstieg: Kind hinzufügen

Falls mehrere Kinder Ihrer Familie unsere Schule besuchen, so können Sie diese mit deren Start-PIN später Ihrem registrierten Zugang hinzufügen.

  1. Öffnen Sie hierzu mit Benutzername und Passwort Ihren Elternportalzugang.
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Schraubenschlüsselsymbol und wählen Sie die Funktion „Kind hinzufügen“. Mit der Eingabe der Start-PIN aus dem zweiten Pinnbrief erscheint eine zweite „Figur“ oben rechts. Gleiches gilt für weitere Kinder.
  3. Indem Sie auf diese Figuren klicken, können Sie zwischen ihren Kindern wechseln.
Anleitung zum Einstieg: Eigene Zugänge für jeden Erziehungsberechtigten

Es ist möglich unterschiedliche Elternportalzugänge für die einzelnen Erziehungsberechtigen anzulegen. Hierzu benötigt man für jedes Kind einen weiteren PIN-Brief. Falls Sie diese nicht bereits auf der Datenschutzerklärung angefordert haben, so melden Sie sich bitte bei uns.

Zugang zum Elternportal beantragen

Damit Sie sich in das neue Elternportal einloggen können, benötigen wir zunächst Ihre Einwilligungserklärung zur Datenverarbeitung in diesem Portal sowie ggf. die Ihres Kindes (falls es älter als 14 Jahre ist). 

Sobald die unterschriebene(n) Einwilligungserklärung(en) der Schule vorliegt(en), erhalten Sie die erforderlichen Zugangsdaten zusammen mit einer persönlichen PIN und können sich z.B. über die Homepage der Schule (siehe Link ganz oben) einloggen.