Seite wählen

Im Obergeschoss hat sich im vergangenen Schuljahr einiges verändert: Als bekannt wurde, dass das Oberstufenzimmer aufgrund des Zimmermangels geräumt werden muss, waren viele Schüler*innen ein wenig enttäuscht. Auch die grünen „Kultsofas“ mussten aus Brandschutzgründen entfernt werden. Eine Alternative bietet nun das neue Ruheareal, für das sich die Schulleitung und der Förderverein des Gymnasiums gerne eingesetzt haben.

Nachdem die alte Koje abgerissen worden war und die neuen Möbel aufgestellt wurden, ist der zweite Stock nun kaum wiederzuerkennen. Mit viel Licht und der neuen, gemütlichen Atmosphäre ist das Obergeschoss trotz der aktuellen Abstandregeln viel besucht. Dank Fr. Dr. Schötz war es uns auch möglich, einen Teil der neuen Fläche mit Pflanzen zu begrünen. Dafür möchten wir uns im Namen der ganzen Schule herzlich bedanken!

Eva Scherzinger und Melanie Wolters (Schülervertreterinnen im Vorstand des Fördervereins „Freunde des Gymnasiums Puchheim e.V.“)