Seite wählen

Berufs- und Studienorientierung

♦ durch die Schule

Berufsinfomationsabend

Termin (jedes zweite Jahr): 10. Oktober 2019, 19.00 Uhr (Aula / ca. 25 Klassenräume)

Mentorenprogramm (in Kooperation mit dem Förderverein)

Im Rahmen des Mentorenprogramms am Gymnasium Puchheim können sich die Schülerinnen und Schüler in der Qualifikationsphase bezüglich ihrer beruflichen Ausbildung an Spezialisten aus dem Mentorenpool wenden.

Studium generale

Seit 2016 erhöht das Studium generale die Studierfähigkeit unserer Schülerinnen und Schüler der Jgst. 10-12. Lehrerinnen und Lehrer der Schule führen pro Jahr 6 – 8 Vorträge oder Führungen durch, die über den Tellerrand des Schulstoffes hinausblicken. Besucht ein Schüler die Hälfte der Veranstaltungen, wird ihm ein Teilnahmezertifikat ausgestellt.

Q11 Besuch der Berufs- und Studienmesse vocatium München

Termin: Vorinformation: Do. 19.03.2019, 14.00-15.30 Uhr, Besuch der Messe: Mi. 06.05.2020 (Unterricht in den ersten drei Stunden)

Coaching-Projekt für Q11

in Kooperation mit der Natur Talent Stiftung e.V./Talenteschmiede München
gefördert von der SPARDA Bank

Impulsvortrag: Do., 21.11.2019, 14.00-15.30 Uhr

Seminartag am GymP: Sa., 18.01.2020, 08.30-ca. 17.30 Uhr

Mit unserem Kooperationspartner Rotary-Club München West

RYLA-Stipendium des Rotary Clubs für Q11-Schüler
(im Februar 2012 für 3 Schüler: „Zeitmanagement“ Burg Schwaneck)
(im Februar 2013 für 2 Schüler: „Augen auf bei der Berufswahl“ Burg Schwaneck)
(im Mai 2013 für 3 Schüler: „Führung und Strategie“ Burg Schwaneck)
(im Oktober 2013 für 2 Schüler: „Jung sein in einer alternden Gesellschaft“ Burg Schwaneck)
(im November 2014 für 2 Schüler: „Meine Wirkung auf andere“ Burg Schwaneck)
(im Juli 2015 für 2 Schüler: „Public Speaking – Freie Rede“ Burg Schwaneck)
(im November 2015 für 2 Schüler: „25 Jahre deutsche Wiedervereinigung“ Fulda)
(im Juni 2016 für 2 Schüler: „Teamleitung“ Burg Schwaneck)
(im Juni 2017 für 2 Schüler: „Rhetorik“ Burg Schwaneck)

Mit unserem Kooperationspartner Rotary-Club Fürstenfeldbruck

Orientierungsseminar für Gymnasiasten in der Oberstufe
(im April 2013 für 2 Schüler der Q11: „Werte & Tugenden“ Steingaden)

Mit unserem Kooperationspartner youngleaders Akademie Berlin

youngleaders Akademien für Q11-Schüler
(im April 2017 für 2 Schüler: „young leaders Akaddemie“ in Berlin / Strausberg)
(im Juni 2017 für 1 Schüler: „young leaders Akademie“ in Berlin / Strausberg)

♦ in Zusammenarbeit mit der Bundesarbeitsagentur

Individuelle Berufsberatung für Q11 / Q12

Beratung in allen Fragen der Berufs- und Studienwahl: Manuela Winkler, Beraterin für akademische Berufe an der Agentur für Arbeit, Weilheim / Fürstenfeldbruck

eMail: fuerstenfeldbruck@arbeitsagentur.de

Anmeldung zur persönlichen Beratung: Tel: 0800/4555500

Internet: www.arbeitsagentur.de > Kontakt > Berufsberatung

Sprechzeiten am GymP: Es finden regelmäßig Gesprächstermine auch am Gymnasium Puchheim statt: Interessenten melden sich bitte mit Hilfe der Anmeldeliste im Sekretariat an.

Vorträge

Q11 „Wege nach dem Abitur“
Do. 13.02.2020 und Do. 20.02., Raum 219/220

Q12 „Zulassung zum Studium“
Mi. 06.11.2019, Raum 219/220

♦ Schulaktion GEVA Berufseignungstest für Q11

Testtermin

Do. 05.03.2020, 14.00-18.00 Uhr, Raum 219/220

Wir danken unserem Sponsor first-sensor aus Puchheim, der unsere Schulaktion 2020 bezuschussen wird und damit hilft, die Teilnehmergebühren zu reduzieren!

♦ Information über Stipendien und Begabtenförderung

Vortrag „Begabtenförderung in Deutschland – ein aktueller Überblick“

Eine wichtige Möglichkeit, das Studium ideell und finanziell zu unterstützen, bieten die zahlreichen Förder- und Stipendienwerke in Deutschland. Einen Überblick dazu gibt der Infovortrag mit dem Leiter des Institutes für Begabtenförderung der Hanns-Seidel-Stiftung, Prof. Hans-Peter Niedermeier.Termin: ist noch nicht bekannt, Teilnehmerkreis wird durch die Schule festgelegt

♦ Weitere BuS-Partner in einzelnen P-Seminaren

KJR Fürstenfeldbruck

Training „Bewerbungsgespräch“, Rhetorik-Training

Sparkasse Fürstenfeldbruck Schulservice

Assessment-Center (AC) Training

Herr Christian Hubert, Bewerbungs-Trainer

Training „Benimm ist in – Knigge nicht nur für Berufseinsteiger“ (wird i.d.R. in Jgst. 10 in Vorbereitung auf die BuS-Phase in Q11/Q12 durchgeführt)
Die Themen im Einzelnen

Hanns-Seidel-Stiftung München

Kooperationsseminar im Bildungszentrum Wildbad Kreuth 17.-19.11.2013 (Kurs 2P_Ev): „Interkulturelle Kommunikation – Schwerpunkt Israel“
Programm

Kooperationsseminar im Bildungszentrum Wildbad Kreuth 11.-13.10.2014 (Kurse 1W_G / 1P_G): „25 Jahre Mauerfall – Innenleben einer Diktatur“ mit Stefan Wolle und Wolfgang Welsch
Programm

Kooperationsseminar im Bildungszentrum Wildbad Kreuth 23.-25.11.2014 (Kurs 2P_BEv): Interkulturelle Kommunikation in Studium und Beruf
Programm

Kooperationsseminare im Bildungszentrum Wildbad Kreuth 11.10.-13.10.2015 / 22.11.-24.11.2015, drei P-Seminare: Interkulturelle Kommunikation / Körpersprache
Programm

Kooperationsseminar im Bildungszentrum Kloster Banz 23.10.-25.10.2017, 20 TN, Interkulturelle Kommunikation in Studium und Beruf

BarmerGEK Schulservice

AC-Training u.a.

AOK Schulservice

AC-Training u.a.

♦ Aktuelle Abi-, Ausbildungs- und Berufsmessen (in Auswahl)

Übersicht über Ausbildungs-, Einstiegs-, Hochschul- und Abiturmessen in München, Bewerbungstermine für ausgewählte Hochschulen und Universitäten und Termine für Auswahlverfahren, Veranstaltungen des BIZ München

Berufsberatung der Rotarier im BIZ München

♦ Ansprechpartner an der Schule:

Herr Alexander Butz