Seite wählen

Am Freitag, 13. Dezember 2019, erfolgte der symbolische Spatenstich für den Neubau der Dreifach- und der Zweifach-Turnhalle. Mit dabei waren neben Bürgermeister Norbert Seidl (links) und Landrat Thomas Karmasin (4. v. r.) auch die Schulleiter des Gymnasiums Georg Baptist (3. v. r.) und der Realschule Herbert Glauz (2. v. l.) sowie Kreisrat Christian Stangl (3. v. l.).

Die Fotos (nach Anklicken Panoramabilder) zeigen den Verlauf der Bauarbeiten seit Juni 2019.